Mittwoch, 17. April 2013

DM Lieblinge im April


Es ist soweit. Ich habe meine letzte DM Lieblinge-Box abgeholt. Ein wenig traurig bin ich schon, muss ich gestehen. Denn die Vorfreude auf die Box war wirklich groß. Bevor ich euch aber heute den Inhalt der April-Lieblinge zeige, möchte ich alle Wartenden darauf hinweisen, dass ihr euch heute bis morgen um 12 Uhr für die nächste Runde der Boxen bewerben könnt! Also zögert nicht und meldet euch schnell hier an. So, und nun zeige ich euch endlich den Inhalt der aktuellen DM Lieblinge. 


Mein erster Gedanke beim Auspacken meiner DM-Lieblinge war: Und wieder ein Nagellack. Bereits in der Februar-Box war ein wunderbarer roter Nagellack von P2, den  ich sofort ins Herz geschlossen habe. Ich freue mich, dass dieses Mal eine sehr dezente Farbe bzw. der Nudelook dabei war. Natürlich habe ich sofort getestet und leider muss ich sagen, dass er mir gar nicht gefällt. Von essie hatte ich bereits viel gehört und dachte eigentlich, dass der Lack bei dem Preis auch eine gute Qualität hat, aber ich wurde vom Gegenteil überzeugt. Der Nagellack ist so flüssig, dass er sehr schlecht aufzutragen ist. Da gefiel mir die Variante von P2 doch wesentlich besser...


Ich glaube, DM weiß was ich brauche. Denn mein Mascara ist bald leer und ich freue mich riesig, dass ich nun diesen Mascara von Catrice testen darf. Heute Morgen legte ich ihn sofort auf und ich bin überzeugt. Dieser Mascara für den Preis werde ich sehr gerne wieder kaufen!


Ein Lippenstift von Astor aus der Heidi Klum Collection. Ich muss sagen, die Farbe ist der Wahnsinn! Da ich allerdings nicht so der Lippenstiftträger bin, werde ich dieses gute Stück verschenken.


Über die BB Cream von Manhattan habe ich mich sehr gefreut. Ich bin immer noch auf der Suche nach dem perfekten Make-up für mich und da kommt es gerade recht, dass ich die BB Cream 9 in 1 von Manhattan testen darf. Für meinen Hauttyp ist es auf jeden Fall geeignet. Ganz anders als die zu vergleichende Variante...


... von Olaz essentials. Denn DM hatte in die Aprilbox gleich zwei BB-Creams gepackt, um direkt vergleichen zu können. Allerdings ist das Make-up von Olaz essentials nicht für meinen Hauttyp geeignet. Ich  denke aber, dass es perfekt zu meiner liebsten Freundin passt. So kann sie dieses Make-up ausprobieren. Ich bin schon sehr gespannt auf ihren Testbericht!

Auch mein Liebster kann sich freuen, denn in der Box war auch ein Labello für Männer dabei. Da meine bessere Hälfte tatsächlich sehr oft solche Lippenpflegestifte benutzt, kann er nun mal eine Variante ausprobieren, die extra für ihn gemacht ist. 


Zu guter Letzt war noch ein Parfüm von Rihanna dabei, und zwar in einer praktischen 15ml-Sondergröße. Den Duft konnte ich noch nicht so ganz riechen, da ich noch ein wenig erkältet und damit meine Nase nicht in ihrer besten Form ist. Aber das, was ich bisher gerochen habe, hat mir recht gut gefallen.

Fazit: Insgesamt hat die DM-Lieblinge Box vom April einen Wert von 32,30 Euro. Abermals bin ich mit dem Inhalt auch sehr zufrieden. Nur über den Nagellack und die BB-Cream, welche nicht für meinen Hauttypen geeignet ist, bin ich dieses Mal ein wenig enttäuscht. Doch Gott sei Dank kann ich damit andere Menschen glücklich machen! 

Nun vergesst nicht, euch bei Interesse bei den DM Lieblingen für die Boxen im Mai bis Juli anzumelden! Ich kann dieses Abo wirklich getrost weiterempfehlen, denn ich war mit den Produkten insgesamt sehr zufrieden. Zudem konnte ich neue Artikel testen, die ich eventuell aufgrund ihres Preises oder anderen Gründen nie ausprobiert hätte. 

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und viel Glück für die neue Runde der DM-Lieblinge Box!


Kommentare:

  1. Die Box ist Super! Ich probiere es jedesmal, habe bisher aber noch kein Glück gehabt :-/ Aber du hast ein Glück, soviele tolle Produkte zum ausprobieren :-) gute Nacht und eine schöne restliche Woche!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp. Habe mich doch gleich mal angemeldet. Vielleicht ist mir das Glück auch einmal hold!! Gute Besserung für dein Näschen, damit du das Parfüm bald richtig schnuppern kannst!

    AntwortenLöschen
  3. O M G! Danke für den Hinweis! Ich hätte die Bewerbungsfrist (wie schon beim letzten Mal) bestimmt wieder verschwitzt! Beim vorletzten Mal hatte ich nämlich kein Glück und ich höre immer so viel Gutes über DM Lieblinge, dass ich sie so gern auch mal testen würde... Vielen, vielen Dank also für den Hinweis!
    Und natürlich danke für die Vorstellung der Box. Es kann wohl nicht immer nur etwas Ideales in den Boxen sein - das ist mir leider auch schon bei der (deutlich teureren) Glossybox aufgefallen. Aber wenn man auch damit zufrieden ist, Teile zu verschenken oder sich ansich die Box mit jemandem zu teilen (so habe ich es bei der Glossybox gemacht - Geld geteilt & Box geteilt), ist das ja auch in Ordnung!
    Liebe Grüße und danke dir!

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich, dass du so eine tolle Box hattest!
    Ist es denn nicht möglich, sich noch mal zu bewerben? Damit du vielleicht das Glück hast, sie weiter zu beziehen?
    Für mich wäre das wohl nix, weil ich beispielsweise kein Make-Up auftrage, keine Badewanne habe (es sind ja auch oft Badezusätze in der Box), keinen Lippenstift (nur Lipgloss) etc., sodass der Anteil an "Kann ich nicht verwenden" einfach zu groß wäre.

    AntwortenLöschen
  5. oh, ist die Box toll :( .....echt klasse...freu mich für dich...bin aber auch bisschen traurig, dass ich sie nicht habe. In noch keiner war so viel dekorative Kosmetik und auch noch alles Produkte, die ich sehr gut gebrauchen könnte....hoffentlich kann ich mal wieder ein Abo ergattern. lg, easy von fadenlos

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab mich auch direkt angemeldet und hoffe wirklich, wirklich, wirklich, dass ich auch mal Glück hab. Der Inhalt ist immer superklasse!

    AntwortenLöschen