Mittwoch, 19. Juni 2013

"Alles und Anderes" auf Facebook!

Bestimmt haben die meisten von euch bereits diese Nachricht schon hundertmal gelesen, doch auch ich möchte euch heute darauf hinweisen: Zum 1. Juli diesen Jahres soll der Google Reader abgeschaltet werden. Damit meine lieben Leser in Zukunft nichts verpassen und sich von meinen Ideen inspirieren lassen können, bin ich seit heute mit einer Facebook-Fanpage für "Alles und Anderes" online.


Ihr habt also nun die Möglichkeit nicht nur über GFC, Bloglovin und Blog-Connect weiterhin "Alles und Anderes" zu lesen, sondern nun auch bei Facebook weiterhin meine neuesten Rezepte, DIY´s und vieles mehr zu verfolgen. 

Bald werdet ihr dazu auch einen hübschen Button in meiner Sidebar finden. Also los geht es! Ich freue mich auf euch.

Kommentare:

  1. Google reader wird eingestellt und nicht GFC.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anett,
      vielen Dank, dass du mich darauf hingewiesen hast! Da war die Stunde gestern wohl doch schon etwas zu spät ;) Ich habe es nun geändert, damit auch alles seine Richtigkeit hat.

      Liebste Grüße und einen schönen Tag!
      Sarah

      Löschen
  2. Ich überlege auch immer, ob ich ne Facebook-Page einrichten soll... Mal schauen, wie das nun mit dem Google Reader wird, vielleicht mach ichs dann! :)

    Ich werd gleich mal Fan bei dir. ;)

    Liebe Grüße~
    Jenni

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt so eine Sache mit dem Google Reader. Eigentlich wirklich ärgerlich. Allerdings werde ich deshalb trotzdem nicht (wieder) auf Facebook präsent sein. Es ist ja leider so, dass man dort ein gesondertes Impressum braucht und meine Adresse werfe ich denen dann doch nicht einfach so in der Rachen ;)

    Aber schön, dass du nun dort bist. Praktisch ist so eine FB-Seite ja schon irgendwie.

    Liebe Grüße

    EsKa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sarah ;)
    Ich hatte auch schon überlegt mich mit meinem Blog dort anzumelden, winde mich aber etwas um die Arbeit...
    Ich finde es echt besch*** dass der Google-Reader eingestellt wird *fft*
    Aber daran soll das verfolgen deines Blogs jedenfalls nicht scheitern ;)
    Ich sollte auch unbedingt noch einen Post online setzen, der 1.7. kommt schneller als man schauen kann...

    Ich wollte mich übrigens noch recht herzlich bei dir für den tollen Gastbeitrag bedanken und wollte dir gern ein kleines Souvenir schicken, wenn ich darf? :)

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mary!
      Auf jeden Fall ist Facebook eine schöne Alternative für die Blogleser, finde ich. Ich muss mich aber tatsächlich auch noch mehr reinfuchsen, um dem ganzen Projekt ein bisschen mehr Feinschliff zu verleihen ;)

      Und ich freue mich, dass dir mein Gastbeitrag so gefallen hat! Auch deine anderen Bloggerinnen haben wirklich eine tolle Urlaubsvertretung abgegeben. Über ein kleines Souvenir freue ich mich natürlich sehr - aber das wäre ja gar nicht nötig! Immerhin hat es mir sehr viel Spaß gemacht mal ein paar Worte für deine Leser auf deinem Blog zu hinterlassen :)

      Sei ganz lieb gegrüßt von mir,
      Sarah

      Löschen
  5. sag mal, hast du "Seite erstellen" angeklickt?
    Ich weiß irgendwie nicht welche Kategorie ich nehmen soll... "Blog" finde ich da nicht...
    LG Mary

    AntwortenLöschen