Donnerstag, 6. Juni 2019

DIY: Einfache Geschenkidee mit Blumentöpfen


Feste werden gefeiert wie sie fallen. Und bei uns sind in diesem Jahr vor allem die Sommermonate so vollgestopft mit einer Feierei nach der anderem, dass die Wochenenden für spontane Aktivitäten flachfallen. Stattdessen futtern wir uns durch jede Menge Hochzeits- und Geburtstagstorten, stoßen auf die Erdbeer-Saison an oder lassen es uns mit Freunden im Garten am Lagerfeuer gut gehen. Ich genieße diese Zeit in vollen Zügen, so viel steht fest.


Wenn man so viel feiert, ist man natürlich auch immer wieder auf der Suche nach kleinen Geschenkideen für die Lieben. Blumensträuße oder Pflanzen dürfen bei mir da tatsächlich nie fehlen. Um diese mit einer persönlichen Note zu versehen, habe ich vor kurzem einfach mal wieder zu Schere und Papier gegriffen und kleine Banderolen gezaubert, die mit individuellen Grüßen verziert werden können. Das ist definitiv eine einfache Idee mit großer Wirkung, denn blumige Grüße zaubern immer ein Lächeln auf die Lippen.



Damit ihr die blumige Geschenkidee in Windeseile selbermachen könnt, habe ich euch auch schon prompt die passende Anleitung dafür mitgebracht. Die Materialliste ist kurz, sodass ihr sicher schnell mit der Umsetzung loslegen könnt.


Material

Blumentopf | Seidenpapier und Bastelpapier in ausreichender Größe für den gewählten Blumentopf | Schere | Klebeband | Stift

1. Zunächst schneidet ihr einen schmalen Streifen aus eurem Bastelpapier. Dieser sollte so lang sein, dass er komplett um euren Blumentopf herum passt. Die Höhe könnt ihr ebenfalls an eurem Topf anpassen.
2. Beschriftet den Papierstreifen nach Belieben. Soll es ein blumiger Gruß werden oder ein Geburtstagsgeschenk? Hier könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen.
3. Schlagt euren Blumentopf mit dem Seidenpapier ein.
4. Legt nun den Papierstreifen über das Seidenpapier und um den Blumentopf herum.
5. Befestigt den Papierstreifen auf der Rückseite mit etwas Klebeband.
6. Fertig ist euer kleines Blumengeschenk.


So, nun können also die nächsten Feiern oder Überraschungsbesuche kommen. Ich bin gespannt, mit welchem kleinen Gruß ihr eure Lieben demnächst überraschen möchtet! Bis dahin wünsche ich euch noch eine entspannte Restwoche. Lasst es euch gut gehen.


Alles und Anderes © . Design by FCD.