Samstag, 30. November 2013

Rezension: Schöne Dinge selbst gestalten


Weihnachtszeit ist Bastelzeit - zumindest bei mir zu Hause. Deshalb war ich auch sehr glücklich, als ich mit Blogg dein Buch und h.f.ullmann ein neues Buch für Selbermacher zugeschickt bekam. Ich brauche dringend noch ein paar schöne Inspirationen für kleine selbstgemacht Geschenke. Mit diesem Buch wollte ich also voller Tatendrang in die Weihnachtszeit starten... doch meistens kommt es ja doch immer anders als man denkt. Aber lest selbst, was ich über dieses Buch zu berichten habe. 



Rahmendaten
Verlag: h.f.ullmann 
Seiten: 360
ISBN: 978-3-8480-0524-6



Zum Inhalt:
Unterschiedlichste Materialien laden jeden Selbermacher zum Werkeln, Ausprobieren und Gestalten ein. In dem Buch "Schöne Dinge selbst gestalten" werden über 140 verschiedene Ideen präsentiert, die zum kreativen Nachmachen anregen. Techniken, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Fotografien zeigen den Weg vom Rohmaterial zum fertigen Werk.

Rezension:

Als ich voller Vorfreude auf neue und kreative Ideen das Buch "Schöne Dinge selbst gestalten" öffnete, schlug ich prompt eine Seite auf, die sich mit dem Gestalten von Gelkerzen beschäftigte. Ich wurde sofort an meine Jugend erinnert, in der ich selbst solche Kerzen anfertigte und an meine halbe Verwandtschaft verschenkte. Eine schöne Idee, die aber tatsächlich nicht neu ist. 



Genau den gleichen Eindruck hatte ich von den folgenden Seiten, die ich aufschlug - und schnell wurde mir bewusst, dass ein Teil des Buches im Grunde eine schöne Aufbearbeitung von "alten" Selbermacherideen ist. Mit schönen Fotografien, Materiallisten und kleinen anschaulichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen ist jede der Gestaltungsideen interessant und ansprechend umgesetzt. Doch schnell wird bei genauerer Betrachtung der Seiten klar, dass man es hier mit einem Buch zu tun  hat, welches auch ein großes Bastler-Equipment voraussetzt. 




So beschäftigen sich viele der Ideen mit der Brandmalerei auf Holz oder Glas, welche ich zwar sehr schön finde, doch sich für mich wohl nicht so einfach umsetzen lassen werden, da mir das nötige Material fehlt. Zudem finde ich es zwar gut, dass all die dargestellten Techniken im Buch auch ausführlich erklärt werden, doch leider habe ich beim Lesen sehr schnell das Gefühl, dass alles zu schnell abgehakt wird. So kann ich mit diesen Seiten zwar die Grundtechniken des Häkelns theoretisch erlernen, doch ich glaube nicht, dass mir die Zeichnungen und Beschreibungen tatsächlich weiterhelfen werden, um "Federleichte Kragen" oder "Spitzen Schlappen" perfekt herzustellen.  




Nur wenige Seiten blieben für mich letztlich noch übrig, die ich tatsächlich so interessant und neu fand, dass ich sie eventuell auch umsetzen werde. Ansonsten schrecken mich die vielen unterschiedlichen Techniken ab, die teilweise ein schon äußerst professionelles Equipment erfordern.





Fazit: 
Im Grunde bietet das Buch meiner Meinung nach etwas zu viel Vielfalt an und hätte sich eventuell auf weniger Ideen der gleichen Herstellungsart oder Technik beschränken sollen, anstatt den Leser mit den vielen unterschiedlichen Materialien zu konfrontieren. Wer jedoch einen "perfekten Bastelschrank" besitzt, der gefüllt ist mit Häkel- und Strickutensilien, Materialien für das Filzen oder Papierschöpfen, Gravurstifte und Brandmalgeräte, der kann sicher die ein oder andere Idee daraus auch sofort umsetzen. Ich befürchte jedoch, dass solch ein Bastler sein Handwerk dann schon wieder so gut versteht, dass er keine ausführlichen Anleitungen oder Grundbeschreibungen von Techniken mehr benötigt. So halte ich persönlich das Buch "Schöne Dinge selbst gestalten" für eine nette Anregung, um zu sehen, was es in der Selbermacherwelt noch für Möglichkeiten gibt. Ansonsten fehlt mir eine gewisse Innovation hinsichtlich der Ideen und eine Liebe zum Detail, die das Buch ansprechender gestalten würden. Damit vergebe ich heute lediglich 2 von 5 Sternen - für ansprechende Fotos und gut gemeinte Erläuterungen zu den unterschiedlichsten Techniken. 





Vielen Dank an Blogg dein Buch und h.f.ullmann für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares! 

Kommentare

  1. Hallo, ich hab´grad deinen Blog entdeckt und finde ihn toll!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      vielen lieben Dank! Das freut mich sehr :)

      Ich wünsche dir noch einen schönen Samstag.
      Liebste Grüße,
      Sarah

      Löschen
  2. Hm schade... "mal wieder " eines dieser Bücher.
    Ich bedaure das langsam wirklich. Es gibt soo sooo sooo viele Bücher, die auf den ersten Blick wirklich toll aussehen, aber im Endeffekt wiederholt sich so viel oder ist auch nicht wirklich kreativ.
    Habe mich vor einiger Zeit maßlos über ein Masking Tape Buch geärgert. Hatte es zwar gebraucht gekauft, aber selbst die 5€ waren für die unfassbar einfallslosen Ideen noch zu viel.

    Glaube in Sachen DIY-Bücher gibt es einfach so viel Mist.
    Da bin ich immer ganz froh, solche Rezis zu lesen und zu wissen, worauf ich gar nicht erst ein Auge werfen muss.

    Danke dafür ;)

    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent

    EsKa

    AntwortenLöschen
  3. Hm, ich mag solche Bastelbücher auch nicht, bei denen man erstmal einen ganzen Heimwerkerkeller voll mit Ausrüstung braucht. Ich hab mir mal ein Buch zum "ganz einfachen" Bücher selbst binden gekauft und war dann super enttäuscht. Ein Buch selbst gebunden hab ich bisher noch nicht. :D

    Tolle Rezension!

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  4. Hallihallo :)
    Ich habe mich mal als neue Leserin bei dir eingetragen.
    Habe das Buch auch zur Verfügung gestellt bekommen...
    Finde es auch so lala...
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen

Alles und Anderes © . Design by FCD.