Sonntag, 9. November 2014

Rezension: Wir feiern! Und dazu ein selbstgemachter Partysnack mit Nüssen


Familie, Freunde und Bekannte einzuladen ist doch wirklich  herrlich. Ich freue mich immer wieder, wenn es etwas zu feiern gibt - jeden Anlass genieße ich stets in vollen Zügen. Noch schöner wird es aber, wenn man jede Gelegenheit zum Feste feiern nutzt - auch ohne einen anstehenden runden Geburtstag, Einschulung oder ähnliches. Und wenn es dann doch "nur" ein schöner gemütlicher Abend mit guten Filmen und Freunden auf dem Sofa ist, so  nutze ich dennoch gerne die Zeit, um ein wenig zu dekorieren, herzurichten und dem Thema entsprechend zu backen, zu kochen oder einfach nur kleine Snacks vorzubereiten.



Als ich nun das Buch "Wir feiern!"* von Simone Knappe und Stefanie Lautenschläger durchblätterte, fiel mir sofort das wunderbare Motto "Dinner mit Freunden" in die Augen, so dass ich dieses im kleineren Format für einen gemütlichen Filmeabend zu Hause anpasste. Die schönen kleinen Snackboxen brauchte ich nämlich nur ausdrucken, ausschneiden und zusammenkleben. Fertig! Aber der Reihe nach. Falls ihr den schönen und inspirierenden Blog Decorize von Simone und Steffi noch nicht kennt, dann wird es heute Zeit. Denn die beiden haben ganz frisch ein tolles Buch herausgebracht, mit vielen unterschiedlichen Ideen rund um das Thema "Feste feiern". Dort findet ihr Anleitungen, Tipps & Tricks, kleine Rezeptideen und - das für mich größte Highlight - eine CD mit Druckvorlagen, die man problemlos und schnell für sich nutzen kann.



Mit vielen Partyideen für unterschiedliche Anlässe und Themen haben mich Steffi und Simone wirklich überrascht. Egal ob Ostern, Sommerpicknick, Kindergeburtstag oder Silvesterparty - hier wird man definitiv fündig. Das schönste für mich ist, dass das Buch so persönlich gestaltet wurde. Viele der gezeigten Fotografien sind tatsächlich bei echten Familienfeiern der beiden Autorinnen entstanden. So hatte ich auch beim Schmökern auf den gedruckten Seiten oft das Gefühl, dass ich ein privates Familienalbum ansehen würde. Das Buch lebt von den unterschiedlichsten Inspirationen, die Lust auf das Selbermachen machen. Und wie schon erwähnt: Mit Hilfe der beigelegten CD haben selbst diejenigen mit wenig Bastellust oder zwei linken Daumen die Möglichkeit, ganz einfach diverse Ideen und Dekorationen in die Tat umzusetzen. Da kann die nächste Feier eindeutig kommen! 


Und damit ihr nun auch einen gemütlichen Abend mit Freunden planen könnt, habe ich zumindest noch das kleine Rezept für einen selbstgemachten Snack mit Nüssen für euch parat. Diese lassen sich ganz einfach in Einweckgläschen füllen und beim Anschauen von einem guten Film vernaschen (wenn ihr nicht gerade die tolle Vorlage von Steffi und Simone parat habt).


Gebt die Nüsse in eine Schüssel und vermengt sie mit dem Öl, Zucker, Salz, edelsüßem Paprikapulver und ein wenig getrocknetem Thymian. Anschließend legt ihr ein Backblech mit Backpapier aus und verteilt die würzigen Nüsse darauf. Lasst alles etwa 15 bis 20 Minuten bei 180°C goldbraun rösten. Danach lasst ihr die Nüsse gut abkühlen und füllt sie zum Vernaschen in die bereitgestellten Gläser oder Snackboxen. 


Ich hoffe übrigens sehr, dass "Wir feiern!" nicht das letzte Buch von Steffi und Simone gewesen sein wird. Denn als ich all die Seiten durchgeblättert hatte, hatte ich sofort Lust auf mehr. Also ihr beiden: Wie wäre es im nächsten Buch mit ein paar Seiten zum Thema "Hochzeit"? Das würde mich aktuell sowieso sehr interessieren!

Bevor ihr euch nun einen schönen Restsonntag wünsche, habe ich auch noch die Gewinnerin meines Give Aways zu verkünden! Meine bessere Hälfte hat wieder die Glücksfee gespielt und so kann sich nun die liebe Nadin vom Blog "Die Glücklichmacherei" über ein tolles Paket von kukuwaja freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Ich wünsche euch noch einen gemütlichen Abend! Lasst es euch gut gehen. 


*Vielen lieben Dank an Steffi, Simone und dem Frech Verlag für die unverbindliche Bereitstellung des Rezensionsexemplares! 

Kommentare:

  1. Oh, lecker! Nüsse in solcher Variante liebe ich über ALLES!!! :)
    Liebe Grüße,Olga.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ... das Buch klingt ja vielversprechend und könnte genau das Richtige für mich sein. Danke auch für das Rezept für die Nüsse. In den nächsten Tagen steht eine kleine Party an und da ist doch eine kleine Knabbereii genau das Richtige. Einen lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Becher voller leckerer Nüsse, hm, da lohnt das Nachmachen eindeutig :-)

    LG,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Den Blog kannte ich noch gar nicht! Und ich finds ziemlich cool, dass es zu dem Buch ne CD-Rom mit Druckvorlagen gibt. Das ist echt was besonderes. :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sarah,
    das hört sich nach einem tollen Buch an, denn es ist immer schön, Gäste zu haben und ein Grund findet sich fast immer! Die Nüsse in den Snackboxen sehen so lecker aus und müssen unbedingt bald einmal ausprobiert werden!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. so, dein blog ist jetzt gleich mal auf meine blog roll gewandert auch wenn das verdammt gefährlich wird, denn deine schönen Bilder machen definitiv Hunger ;)
    Danke für den vielen Spaß, den wir gemeinsam auf der Blogst hatten.
    LG Annika

    AntwortenLöschen